Film Still aus - La Mélodie - Der Klang von Paris
Szenenbild aus dem Film: La Mélodie - Der Klang von Paris © Prokino
video
Trailer zum Film: La Mélodie - Der Klang von Paris © Prokino

La Mélodie - Der Klang von Paris

Frankreich 2017
Regie: Rachid Hami
mit: Kad Merad Slimane Dazi Samir Guesmi Corinne Marchand
102 Min.

In einem Pariser Vorort finden sich Kinder unterschiedlichster Herkunft in der Orchesterklasse ihrer Schule zusammen, um unter der Anleitung ihres Musiklehrers Simon Daoud das Geigenspiel zu erlernen und gemeinsam auf ein großes Ziel hinzuarbeiten: Ein Auftritt im Konzertsaal der Pariser Philharmonie! Wie ein modernes Großstadtmärchen mutet das Debüt des französischen Regisseurs Rachid Hami an, wenn er in subtilen, kraftvollen Bildern von der Musik als einer Grenzen überwindenden Kraft erzählt. Frankreichs Komödien-Star Kad Merad ("Willkommen bei den Sch'tis", "Der kleine Nick") überzeugt in einer für ihn außergewöhnlich zurückhaltenden Rolle als sensibler Geiger und Musiklehrer Simon, der erkennt, dass Vertrauen, Zusammenhalt und Freude an der Musik wichtiger sind als künstlerische Perfektion.

Für diesen Film sind zur Zeit keine Vorführungen geplant.


Kommentare


Kommentar schreiben

Vorhandene Einträge:

 

u schrieb am 08.12.2017 um 15:55:30

Wann gibt es eine OMU Vorstellung?

 1 Datensätze