Film Still aus - Zwei Herren im Anzug
Szenenbild aus dem Film: Zwei Herren im Anzug © X-Verleih
Film Still aus - Zwei Herren im Anzug
Szenenbild aus dem Film: Zwei Herren im Anzug © X-Verleih
video
Trailer zum Film: Zwei Herren im Anzug © X-Verleih

Zwei Herren im Anzug

Deutschland 2017
Buch und Regie: Josef Bierbichler
mit: Josef Bierbichler, Martina Gedeck, Simon Donatz, Irm Hermann, Sarah Camp,
139 Min.

Mit 69 Jahren präsentiert Schauspiel-Urgestein Josef Bierbichler die Verfilmung seines Roman-Debüts „Mittelreich“ als eigenwillige Heimat-Saga der rigorosen Art. Am Beispiel einer Bauern-Familie in der oberbayrischen Provinz zeigt er ein Zeitgeist-Mosaik des vorigen Jahrhunderts. Vom Ersten Weltkrieg über die Nazi-Zeit bis zum Wirtschaftswunder und die 70-er Jahre: „Das blau-weiße Band“ gewissermaßen. Betörend schöne Bilder. Verstörend böse Menschen. Sowie zwei, drei provokative Szenen, die an das Limit des Erträglichen gehen. So sieht mutiges, wuchtiges Kino aus: Viel Blasmusik, aber kein Prosit der Gemütlichkeit - und prompt kein Bayrischer Filmpreis und keine Berlinale für diesen Geniestreich.

Für diesen Film sind zur Zeit keine Vorführungen geplant.