Film Still aus - Monstronale - Kurzfilmprogramm Kurzsuechtig
Szenenbild aus dem Film: Monstronale - Kurzfilmprogramm Kurzsuechtig © Monstronale
Film Still aus - Monstronale - Kurzfilmprogramm Kurzsuechtig
Szenenbild aus dem Film: Monstronale - Kurzfilmprogramm Kurzsuechtig © Monstronale

Monstronale - Kurzfilmprogramm Kurzsuechtig


90 Min.

Zur Eröffnung des diesjährigen Monstronale Festivals gibt es ein Kurzfilmprogramm mit den besten Kurzfilmen des Leipziger Kurzsuechtig Festivals. Alle Filmemacher der gezeigten Produktionen besitzen einen Bezug zu Mitteldeutschland. Ein besonderes Highlight des Programms ist der Kurzfilm Kaltes Tal (2016) von Florian Fischer und Johannes Krell. Der Film verhandelt unser wechselvolles Verhältnis zur Natur zwischen mystischer Schönheit und Raubbau von Rohstoffen. Die beiden Filmemacher gewannen in diesem Jahr den Goldenen Bären der Berlinale in der Kategorie Bester Kurzfilm.

Spielzeiten:

April

Mi 03.   19:00 Uhr

Die Zeiten können mit einem Klick in den eigenen Kalender eingetragen werden.