Film Still aus - Mehr denn je


Film Still aus - Mehr denn je


Film Still aus - Mehr denn je


video
Trailer zum Film: Mehr denn je © Pandora

Mehr denn je

FR/DE/LU/NO 2021
Regie: Emily Atef
Buch:
mit: Vicky Krieps, Gaspard Ulliel, Bjørn Floberg,
123 Min.

Ab 8. Dezember. Hélène ist krank. Sie leidet an einer seltenen Lungenkrankheit, die das Atmen immer schwieriger macht und unweigerlich zum Tod führen wird. Hoffnung gibt es kaum, eine Lungentransplantation könnte ihr Leben für eine gewisse Zeit verlängern, eine Hoffnung, an die sich allerdings vor allem Hélènes Mann Mathieu klammert. Verstehen, was wirklich in seiner Frau vorgeht, kann er jedoch nicht, so sehr er sich auch bemüht. Trotz der großen Liebe zwischen dem Paar ist sie allein, weiß, dass sie bald sterben wird, dass das Schicksal unaufhaltsam sind. Ihre Freunde versuchen eine Normalität vorzutäuschen, die längst nicht mehr existiert, die Hélène zunehmend weniger erträgt. So bricht sie aus ihrem Leben in Bordeaux aus und reißt nach Norwegen, in einen abgelegenen Fjörd. Dort lebt Bent, ein Mann, dessen Blog Hélène schon länger verfolgt hat, ein Leidensgenosse, der momentan zwar geheilt ist, aber weiß, wie es sich anfühlt schwer krank zu sein. In der Einsamkeit der norwegischen Landschaft findet Hélène Ruhe, doch trotz schlechtem Handy-Empfang bleibt ihr Leben in Bordeaux, bleibt Mathieu ständig präsent. Erst als ihr Mann sie in Norwegen besucht hat kann nicht nur Hélène ihr Schicksal endgültig akzeptieren, sondern auch Mathieu.

Für diesen Film sind zur Zeit keine Vorführungen geplant.