Liebe Kinobesucher,

im Aprilprogramm wird es kontrastreich. Der störrische Ausreißer von einem Film, "Tiger Girl" von Jakob Lass, improvisiert, was das Zeug hält und was uns die wunderbaren jungen Darsteller durch ihre schiere Präsenz entgegen schleudern. Andere Titel dieses Monats, die ungefährlichere Unterhaltung versprechen und auch liefern, sind allerdings auch nur beim ersten Hinschauen leichte Kost, und lassen mindestens genau soviel Freude darüber aufkommen, Hirnstrukturen hier ebenso gut massiert zu bekommen. Machen Sie sich ein Bild. herzlich willkommen im PUSCHKINO.

Aktuell im Programm

Film Poster Plakat Die andere Seite der Hoffnung


Die andere Seite der Hoffnung

Finnland 2017
Regie: Aki Kaurismäki
mit Sherwan Haji, Sakari Kuosmanen, Ilkka Koivula, Janne Hyytiäinen, Nuppu Koivu, Kaija Pakarinen
98 Min.

Film Poster Plakat Die Schlösser aus Sand


Die Schlösser aus Sand

Frankreich 2015
Regie: Olivier Jahan
mit Emma de Caunes, Yannick Renier, Jeanne Rosa, Christine Brücher, Alain Chamfort
104 Min.

Film Poster Plakat Ein Dorf sieht schwarz


Ein Dorf sieht schwarz

Frankreich 2016
Regie: Julien Rambaldi
mit Marc Zinga, Aïssa Maïga, Bayron Lebli
OT: Bienvenue à Marly-Gomont
96 Min.

Film Poster Plakat Wesele / The Wedding / Die Hochzeit


Wesele / The Wedding / Die Hochzeit

Polen 1973
Regie: Andrzej Wajda
mit Daniel Olbrychski, Ewa Ziętek, Andrzej Łapicki, Wojciech Pszoniak
Polnische Filmreihe in Halle: VIER HOCHZEITEN UND EIN TODESFALL
120 Min.

Kino in Halle an der Saale

Wir sind Teil einer sehr aktiven, kleinen und feinen Kino- und Filmkultur in unserer Heimatstadt Halle. Mitten in Deutschland, in der Nähe von Leipzig, Dessau und Magdeburg, versuchen wir aktuelle, seltene, schöne, künstlerische und anregende Filme zu zeigen. Immer montags präsentieren wir alle Filme in Originalsprache mit deutschen Untertiteln. Jeden Mittwoch ermöglichen wir jungen Eltern die Teilnahme am aktuellen Kinoprogramm mit unserem "Kinderwagenkino". Film und Gespräch, das gehört zusammen. Aus diesem Grund laden wir so oft wie möglich Filmschaffende, Schauspieler, Regisseure in unser Kino ein. Gut eingeführt ist unsere "Sneak Preview", ein "Blind Date" mit einem aktuellen Film eingeleitet vom Kinoquiz mit Keno.

Das Puschkino ist kein Cineplex oder Multiplex. Es ist ein Monoplex. Bei uns gibt es keine 30 min Werbung vor dem Film, sondern ausschließlich Trailer für kommende Kinoabende. Wir beginnen unser abendliches Kinoprogramm mit einem Kurzfilm. Auf dieser Website gibt es die Filmtrailer auch zum Zuhause gucken.