Liebes Publikum,

nicht wirklich lieblich, dafür um so aufregender ist der Herbst im PUSCHKINO. Neue Filme von Michael Haneke - "Happy End", Steven Soderbergh - "Logan Lucky" oder "Goldene Palme"-Gewinner Ruben Östlund - "The Square" nehmen Raum. Daneben steht eine Reihe spannender, neuer deutscher Produktionen - zu den "Filmkunsttagen Sachsen-Anhalt". Musikalisch mitreißend wird es mit der Biographie "Django - Ein Leben für die Musik" und einer publikumsbestimmten "Retrospektive zu den 10.Filmmusiktagen". Und für alle, die im September verpasst haben, noch einmal: "Barfuß in Paris" Ein Genuss, liebe Leute! Willkommen im PUSCHKINO.

Aktuell im Programm

Film Poster Plakat Louis & Luca - Das große Käserennen


Louis & Luca - Das große Käserennen

Norwegen 2016
Regie: Rasmus A. Sivertsen
78 Min.

Film Poster Plakat Casting


Casting

Deutschland 2017
Regie: Nicolas Wackerbarth
mit Judith Engel, Ursina Lardi, Corinna Kirchhoff, Andrea Sawatzki
Filmkunsttage Sachsen-Anhalt // Wettbewerb Langfilm
91 Min.

Film Poster Plakat Zwei im falschen Film


Zwei im falschen Film

Deutschland 2017
Regie: Laura Lackmann
mit Laura Tonke, Marc Hosemann, Christine Schorn, Rolf Becker, David Bredin, Arnd Klawitter
Filmkunsttage Sachsen-Anhalt // Wettbewerb Langfilm
106 Min.

Film Poster Plakat The Square


The Square

Schweden/Dänemark/USA/Frankreich 2017
Regie: Ruben Östlund
mit Claes Bang, Dominic West, Elisabeth Moss, Terry Notary, Christopher Læssø
142 Min.

Kino in Halle an der Saale

Wir sind Teil einer sehr aktiven, kleinen und feinen Kino- und Filmkultur in unserer Heimatstadt Halle. Mitten in Deutschland, in der Nähe von Leipzig, Dessau und Magdeburg, versuchen wir aktuelle, seltene, schöne, künstlerische und anregende Filme zu zeigen. Immer montags präsentieren wir alle Filme in Originalsprache mit deutschen Untertiteln. Jeden Mittwoch ermöglichen wir jungen Eltern die Teilnahme am aktuellen Kinoprogramm mit unserem "Kinderwagenkino". Film und Gespräch, das gehört zusammen. Aus diesem Grund laden wir so oft wie möglich Filmschaffende, Schauspieler, Regisseure in unser Kino ein. Gut eingeführt ist unsere "Sneak Preview", ein "Blind Date" mit einem aktuellen Film eingeleitet vom Kinoquiz mit Keno.

Das Puschkino ist kein Cineplex oder Multiplex. Es ist ein Monoplex. Bei uns gibt es keine 30 min Werbung vor dem Film, sondern ausschließlich Trailer für kommende Kinoabende. Wir beginnen unser abendliches Kinoprogramm mit einem Kurzfilm. Auf dieser Website gibt es die Filmtrailer auch zum Zuhause gucken.