Liebes Publikum,

unter anderem weil James Francos Darstellung in "The Disaster Artist" so ein grandioser Spaß ist, können wir Ihnen allen nur empfehlen, sich den Film im Original mit deutschen Untertiteln bei uns anzuschauen. Ganz ehrlich: Diese Ermutigung gilt für all unsere Filme. Willkommen - Bienvenue - Welcome!

Aktuell im Programm

Film Poster Plakat Dinky Sinky


Dinky Sinky

Deutschland 2016
Regie: Mareille Klein
mit Katrin Röver, Ulrike Willenbacher, Till Firit, Michael Wittenborn, Katharina Hauter
94 Min.

Film Poster Plakat Die Grundschullehrerin


Die Grundschullehrerin

Frankreich 2016
Regie: Hélène Angel
mit Sara Forestier, Vincent Elbaz, Patrick d’Assumçao
OT: PRIMAIRE
105 Min.

Film Poster Plakat Dokumentarfilme von Karlheinz Mund


Dokumentarfilme von Karlheinz Mund

DDR 1976
Regie: Karlheinz Mund
Filmreihe: Dokumentarische Einblicke in Lebens- und Arbeitswelten der DDR // Anschließendes Gespräch mit Regisseur Karlheinz Mund und Paul Werner Wagner (Moderation).
106 Min.

Film Poster Plakat ES


ES

USA 2017
Regie: Andrés Muschietti
mit Bill Skarsgård, Sophia Lillis, Jaeden Lieberher, Jeremy Ray Taylor
Filmreihe Psychologie // Einführung und Filmgespräch: Annegret Wolf
135 Min.

Kino in Halle an der Saale

Wir sind Teil einer sehr aktiven, kleinen und feinen Kino- und Filmkultur in unserer Heimatstadt Halle. Mitten in Deutschland, in der Nähe von Leipzig, Dessau und Magdeburg, versuchen wir aktuelle, seltene, schöne, künstlerische und anregende Filme zu zeigen. Immer montags präsentieren wir alle Filme in Originalsprache mit deutschen Untertiteln. Jeden Mittwoch ermöglichen wir jungen Eltern die Teilnahme am aktuellen Kinoprogramm mit unserem "Kinderwagenkino". Film und Gespräch, das gehört zusammen. Aus diesem Grund laden wir so oft wie möglich Filmschaffende, Schauspieler, Regisseure in unser Kino ein. Gut eingeführt ist unsere "Sneak Preview", ein "Blind Date" mit einem aktuellen Film eingeleitet vom Kinoquiz mit Keno.

Das Puschkino ist kein Cineplex oder Multiplex. Es ist ein Monoplex. Bei uns gibt es keine 30 min Werbung vor dem Film, sondern ausschließlich Trailer für kommende Kinoabende. Wir beginnen unser abendliches Kinoprogramm mit einem Kurzfilm. Auf dieser Website gibt es die Filmtrailer auch zum Zuhause gucken.