Film Still aus - Mann im Spagat
Szenenbild aus dem Film: Mann im Spagat © Daredo Media
video
Trailer zum Film: Mann im Spagat © Daredo Media

Mann im Spagat

Deutschland 2017
Regie: Timo Jacobs
mit: Timo Jacobs Clemens Schick Natalia Belitski David Scheller Olli Schulz Meret Becker
90 Min.

Der Mann im Spagat ist der Mann der sich Cowboy nennt. Er ist leidenschaftlich, Allergiker, Filmemacher, Stuntman, Wadenbeisser, Liebender, ein Savant eben. - Hat er verstanden was die Welt im Innersten zusammenhält? Ein Astral-Surfer, ein Freischwinger für den Weltatem, ein Zuvielgerufener, der „Messias vom Kreuzberg“, einer der absolut davon überzeugt ist, dass die Antworten schon mit den Fragen beantwortet sind. Sogar für die Probleme, von denen bisher keiner etwas wusste. Wenn Cowboy seine durch Krankheit ans Bett gefesselte Mutter pflegt, ist es ein ehrliches, klares Mitgefühl. Keine Übertreibung, keine Melancholie in der gebadet wird, sondern der neckische Humor den die beiden pflegen, der brachiale Witz, der sie rettet und liebevoll warm rührt. Genau diese Qualitäten malen den Film und bleiben dabei mit beiden Beinen fest auf dem Boden, denn nur so kann man abheben. Die bunten, lebensbejahenden Charaktere die den skurrilen Zauber umarmen, die den Zuschauer hineinziehen, mitnehmen auf den bunten Jahrmarkt der Berliner Künstler, Träumer und Kirschkern spukenden Weltverbesserer, erlauben keinen Zweifel sich amüsieren zu dürfen.

Für diesen Film sind zur Zeit keine Vorführungen geplant.


Kommentare


Kommentar schreiben

Vorhandene Einträge:

 

keine Einträge vorhanden

 0 Datensätze