Liebes Publikum,

mit Ihrer breiten, andauernden und äußerst ermutigenden Resonanz auf unsere Programmangebote, sowie den kürzlich errungenen Preisen im Rücken, bleibt uns gar nichts anderes übrig, als auch den grauen und kühlen November üppig, detailreich und möglichst verführerisch auszumalen. Und das am liebsten in guten Kooperationen. All unsere Gäste und Kooperationspartner stehen für sich, haben Relevantes zu sagen, haben ihre eigenen bewunderten Wirkungskreise und es ist ganz großartig für uns, sie alle bei uns im Haus zu haben und mit ihnen gemeinsame Sache machen zu dürfen. Wir sind sehr dankbar für das Vertrauen.

Ein herzliches Willkommen im PUSCHKINO!

Derzeit gelten keine coronabedingten Beschränkungen beim Kinobesuch. Das Wahren der allgemeinen Gesundheitsetikette ist empfohlen.

Unser nächstes Programm

Film Poster Plakat Die Schule der magischen Tiere 2


Die Schule der magischen Tiere 2

DE 2022
Regie: Sven Unterwaldt
mit Lilith Johna, Loris Sichrovsky, Emilia Maier, Emilia Pieske, Leonard Conrads, Nadja Uhl, Justus von Dohnányi, Heiko Pinkowski, Marleen Lohse, Milan Peschel
103 Min.

Film Poster Plakat Die goldenen Jahre


Die goldenen Jahre

CH/DE 2022
Regie: Barbara Kulcsar
mit Esther Gemsch, Stefan Kurt, Ueli Jäggi, Gundi Ellert, Isabelle Barth
92 Min.

Film Poster Plakat Bones and All


Bones and All

US/IT 2022
Regie: Luca Guadagnino
mit Taylor Russell, Timothée Chalamet, Michael Stuhlbarg, Mark Rylance, André Holland, Chloë Sevigny
130 Min.

Film Poster Plakat Echo


Echo

DE 2022
Buch und Regie: Mareike Wegener
mit Valery Tscheplanowa, Ursula Werner, Andreas Döhler, Felix Römer, Oskar Keymer, Marina Galic, Roland Silbernagl, Yvon Jansen, Bernd Rademacher, Ilse Strambowski
98 Min.

Kino in Halle an der Saale

Wir sind Teil einer aktiven, kleinen und feinen Kino- und Filmkultur in unserer Heimatstadt Halle. Geografisch mitten in Deutschland, in der Nähe von Leipzig, Dessau und Magdeburg positioniert, zeigen wir aktuelle, seltene, schöne, künstlerische und anregende Filme. Regelmäßig präsentieren wir fremdsprachige Filme im Original mit deutschen Untertiteln. Film und Diskussion sollen sich bei uns ergänzen. Aus diesem Grund laden wir so oft wie möglich Filmschaffende, Schauspieler, Regisseure in unser Kino zum Gespräch. Gut eingeführt ist unsere "Sneak Preview", ein "Blind Date" mit einem aktuellen Film eingeleitet durch ein kniffliges Filmquiz.

Das Puschkino ist kein Cineplex oder Multiplex. Bei uns gibt es keine Werbung vor dem Film, sondern ausschließlich Trailer für kommende Kinoabende, für regionale Initiativen und für gute Sachen. Wir beginnen unser abendliches Kinoprogramm mit einem Kurzfilm. Auf dieser Website gibt es die Filmtrailer auch zum Zuhause gucken.