Liebes Publikum,

das Puschkino bleibt nun vorerst bis zum 19. April geschlossen.

Falls Sie sich für die Zeit "danach" und uns für den Moment etwas Gutes tun wollen, können Sie uns gern einen Kino-Gutschein per Überweisung/Zusendung abkaufen. Bitte senden Sie eine Nachricht an post@puschkino.de mit Angabe der gewünschten Versandadresse.

Etwas Besonderes wollen wir Ihnen hier in der Zwischenzeit bieten:

Wir starten eine Plattform für Arbeiten lokaler KünstlerInnen. Den Anfang macht Mark Hornbogen mit einigen seiner Kurzfilme. Die sollten eigentlich in dieser Woche in unserem Vorprogramm laufen. Vorerst also hier - auf der großen Leinwand später. Mehr von Mark Hornbogen: Ton und Bild

Einsendungen und Vorschläge bitte an post@puschkino.de

3 Kurzfilme von Mark Hornbogen:

 

Bereits gekaufte Tickets werden von uns unkompliziert erstattet. Telefon: 0345 - 20 40 568

Achten Sie weiterhin gut auf Ihre Gesundheit und auf das Wohlergehen Ihrer Mitmenschen. Bleiben Sie besonnen, zuversichtlich und solidarisch.

Auf bald!

Aktuell im Programm

Kino in Halle an der Saale

Wir sind Teil einer aktiven, kleinen und feinen Kino- und Filmkultur in unserer Heimatstadt Halle. Geografisch mitten in Deutschland, in der Nähe von Leipzig, Dessau und Magdeburg positioniert, zeigen wir aktuelle, seltene, schöne, künstlerische und anregende Filme. Regelmäßig präsentieren wir fremdsprachige Filme im Original mit deutschen Untertiteln. Jeden Mittwoch ermöglichen wir jungen Eltern die Teilnahme am aktuellen Kinoprogramm in unserem "KinderwagenKino". Film und Diskussion sollen sich bei uns ergänzen. Aus diesem Grund laden wir so oft wie möglich Filmschaffende, Schauspieler, Regisseure in unser Kino zum Gespräch. Gut eingeführt ist unsere "Sneak Preview", ein "Blind Date" mit einem aktuellen Film eingeleitet durch ein kniffliges Filmquiz.

Das Puschkino ist kein Cineplex oder Multiplex. Es ist ein Duoplex. Bei uns gibt es keine Werbung vor dem Film, sondern ausschließlich Trailer für kommende Kinoabende, für regionale Initiativen für gute Sachen. Wir beginnen unser abendliches Kinoprogramm mit einem Kurzfilm. Auf dieser Website gibt es die Filmtrailer auch zum Zuhause gucken.