video
Trailer zum Film: Golda - Israels Eiserne Lady © Weltkino Filmverleih

Golda - Israels Eiserne Lady

UK, US 2023
Regie: Guy Nattiv
mit: Helen Mirren, Liev Schreiber, Camille Cottin, Ellie Piercy, Zed Josef, Henry Goodman,
101 Min.

Am 11.06. mit Einführung.

1973 blickt die ganze Welt auf Israels Premierministerin Golda Meir. Nach dem Überraschungsangriff durch Ägypten und Syrien liegt das Schicksal der Nation in Meirs Händen. Gefangen zwischen dem Wunsch, Blutvergießen zu verhindern, und der politischen Verantwortung gegenüber Israel muss Golda Meir Entscheidungen treffen, von denen unzählige Menschenleben auf beiden Seiten abhängen. In seinem nervenaufreibenden Politthriller beleuchtet der Oscar®-prämierte Regisseur Guy Nattiv ein zutiefst schockierendes Kapitel des bis heute andauernden Nahost-Konflikts. Oscar®-Gewinnerin Helen Mirren brilliert mit einer überragenden Darstellung als Israels Eiserne Lady. FSK: ab 12
Die Vorführung am 11.06. wird in Kooperation mit dem Jungen Forum der Deutsch-Israelischen Gesellschaft (JuFo-DIG) präsentiert. Zu Beginn gibt exklusiv eine kurze Einführung in den historischen Kontext und die Biografie der porträtierten Premierministerin Golda Meir. Im Anschluss an den Film laden wir euch ein, bei Getränken und israelischem Fingerfood weiter über den Film oder aktuelle Themen zu diskutieren.
Israel in 1973. After the surprise attack of Egypt and Syria, followed by the Yom Kippur War, the whole world peers at Israel's prime minister Golda Meir. Her decisions will affect countless lives on both sides of the war. The gripping political thriller portrays one of the many shocking chapters within the ongoing conflict and the impressive mandate of Israel's "Iron Lady".

Spielzeiten:

Juni

Fr 21.   16:00 Uhr So 23.   18:00 Uhr Di 25.   17:00 Uhr

Die Zeiten können mit einem Klick in den eigenen Kalender eingetragen werden.