video
Trailer zum Film: Niemals allein, immer zusammen © Neue Visionen

Niemals allein, immer zusammen

DE 2024
Regie: Joana Georgi
90 Min.

Zur Premiere am 13.06. ist Protagonistin Simin Jawabreh zu Gast im Puschkino.

Für ihren Dokumentarfilm begleitet die Filmemacherin Joana Georgi fünf Berliner AktivistInnen ein Jahr durch ihren Alltag. Quang, Patricia, Simin, Zaza und Feline sind jung, idealistisch und organisiert. Sie engagieren sich bei „Fridays for Future“, „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“, kämpfen in der Berliner Krankenhausbewegung für bessere Care-Arbeit und setzen sich für die Aufarbeitung rassistisch motivierter Gewalt ein. Sie kümmern sich um die Community, machen politische Kunst und mischen Social Media auf. Mittels Instagram, TikTok und YouTube sind sie global vernetzt und bringen ihre Ideen in die Smartphones und die Herzen ihrer Altersgenossen. In einer zunehmend gespaltenen und polarisierten Welt zeigen sie Wege aus der politischen Lethargie und repräsentieren eine neue Generation, die ihre Stimme erhebt, um befreit von Denkverboten und dogmatischen Altlasten für eine gerechtere Zukunft einzustehen. Mit NIEMALS ALLEIN, IMMER ZUSAMMEN wirft Regisseurin Joana Georgi einen authentischen Blick auf den schwierigen Weg, der Aktivismus häufig bedeutet und lenkt den Fokus auf die liebevollen, tagtäglichen Geschichten des Ringens um gesellschaftliche Veränderung. Dabei bricht sie mit abwertenden Klischees über soziale Bewegungen und schafft einen hoffnungsvollen Film, dessen ProtagonistInnen fest daran glauben, dass radikaler Wandel nicht nur möglich, sondern notwendig ist. FSK: ab 12
The documentary accompanies five activists from Berlin during their day-to-day life: participating in protests, creating political art and informative content on social media and keeping up the hopes that a society can change. In "Never alone, always together", director Joana Georgi foregrounds the small daily battles that ultimately form great activism and gives a hopeful perspective on our future.

Spielzeiten:

Juni

Di 18.   19:00 Uhr

Die Zeiten können mit einem Klick in den eigenen Kalender eingetragen werden.